Seminare für Fortgeschrittene

Für ambitionierte Freunde der Bonsai gibt es hier die Möglichkeit ihre Fähigkeiten zu verbessern und spezielle Themen zu vertiefen. Verschiedene Fach-Dozenten sorgen für eine sehr große Bandbreite in unserem Programm.

Workshop mit François Jeker

Datum: 23. & 24.11.2019 / 1. & 2.2.2020 / 28. & 29.3.2020 / 7. & 8.11.2020

Bonsai Seminar mit Francois Jeker

Der auf der ganzen Welt bekannte Bonsai-Gestalter, Buchautor und Bonsai-Lehrer arbeitet vor Allem mit europäischen Baumarten und versucht seine Vorstellungen durch schonende Techniken zu verwirklichen. Besonders natürlich wirken auch seine Totholzarbeiten.

Bonsai Seminar mit Francois Jeker

Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2019/11/23 10:00:00

Preise

  • € 290,-
  • Restaurantbesuch am Mittag

Workshop mit Meister Iwao Katagiri aus Japan

7.3.2020 / 11.3.2020 / 12.9.2020

Bonsai Seminar der Bonsai-Werkstatt Düsseldorf

Meister Iwao Katagiri ist ein Spezialist in Yamadori und Chuhin-Bonsai (Bäume mittlerer Größe). In Japan zählt Meister Katagiri zu den wenigen, die als “self made man” nachhaltig Anerkennung finden. Meister Katagiri betreute unter anderem die bekannte Sammlung von Herrn Oguchi in Okaya und ist Lehrer der international bonsai school.

Bonsai Seminar der Bonsai-Werkstatt Düsseldorf

7. März 2020
Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr

11. März 2020
Mittwoch von 10:00 bis 17:00 Uhr

12. September 2020
Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2020/03/07 10:00:00

Preise

  • € 150,-
  • Restaurantbesuch am Mittag

Workshop mit Meister Yoshihiko Moriyama

18. & 19.4.2020

Nach seiner Ausbildung bei Kimura arbeitet Yoshihiko Moriyama seit einigen Jahren im eigenen Betrieb, der mit ihm in dritter Generation von seiner Familie geführt wird. Hier bearbeitet er besonders gerne Kiefern und Wacholder, die regelmäßig auch für Kunden auf eine Ausstellung vorbereitet werden. Er arbeitet sehr schnell und geschickt. Sehr zu empfehlen!

Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2020/04/18 10:00:00

Preise

  • € 290,-
  • Restaurantbesuch am Mittag

Wacholder-Seminar mit Falko Hamann

22.3.2020

Falko Hamann, anerkannter Bonsai-Lehrer der Scuola d´Arte Bonsai, zählt seit Jahren zum Kreativ-Team der Bonsai-Werkstatt. Hier konnte er umfangreiche Erfahrungen bei der Gestaltung von Wacholdern sammeln. Das Seminar ist eine Gelegenheit für jeden Wacholder-Freund, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Auch auf TEchniken zur Totholzbearbeitung wird eingegangen.

Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2020/03/22 10:00:00

Preise

  • € 79,-
  • Restaurantbesuch am Mittag

Laubbaum-Seminar mit Werner M. Busch

17.5.2020

Bonsai Seminar mit Werner Busch

Falko Hamann, anerkannter Bonsai-Lehrer der Scuola d´Arte Bonsai, zählt seit Jahren zum Kreativ-Team der Bonsai-Werkstatt. Hier konnte er umfangreiche Erfahrungen bei der Gestaltung von Wacholdern sammeln. Das Seminar ist eine Gelegenheit für jeden Wacholder-Freund, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Auch auf TEchniken zur Totholzbearbeitung wird eingegangen.

Bonsai Seminar mit Werner Busch

Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2020/05/17 11:00:00

Preise

  • € 79,-
  • Restaurantbesuch am Mittag

Aufbaukurse

Seminar III: freies Gestalten

3.11. & 17.11.2019 / 9.2., 19.4., 8.11., 22.11.2020

Bonsai Seminar mit Werner Busch

Jeder Teilnehmer gestaltet unter Anleitung eine Pflanze, die entweder von zu Hause mitgebracht oder bei uns erworben werden kann. Hier wird besonders auf gestalterische Probleme eingegangen. Einfache Gestaltungstechniken sollten bekannt sein. Mittags kehren wir in ein benachtbares Restaurant ein.

Bonsai Seminar mit Werner Busch

3. November 2019
17. November 2019
9. Februar 2020
19. April 2020
8. November 2020
22. November 2020
Sonntag – 11:00 bis 18:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2019/11/03 11:00:00

Preise

  • Preis: € 89,-

Seminar VI : Drahten für Anfänger und Fortgeschrittene

1.12.2019 / 2.2.2020 / 6.12.2020

Hier werden Grundregeln des Drahtens angewendet, gleichzeitig sollen diese vertieft und ergänzt werden. Pflanzen, die bearbeitet werden sollen, können mitgebracht werden.
Zum Beispiel ist der Winter ein guter Zeitpunktum Kiefern, Wacholder und andere Nadelbäume zu drahten. Es kann mit Alu- oder Kupferdraht gearbeitet werden. Mittags kehren wir in ein benachtbares Restaurant ein.

1. Dezember 2019
2. Februar 2020
6. Dezember 2020
Sonntag 11:00 bis 18:00 Uhr

Workshop beginnt in:

2019/12/01 11:00:00

Preise

  • Preis: € 79,- zzgl. benutzter Materialien

Onlineshop

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen